KVEB Logo

Konferenz der Vereinigungen von Eltern behinderter Kinder - KVEB

Ihr Kind entwickelt sich anders als erhofft und erwartet? Was fehlt ihm, ist es krank? Bei der KVEB finden Sie Antworten und die Ansprechpartner, die Sie brauchen!

Über uns

Die KVEB ist ein Netzwerk von Eltern für Eltern.

Zehn Elternselbsthilfeorganisationen haben sich zur Konferenz der Vereinigung von Eltern behinderter Kinder (KVEB) zusammengeschlossen. Mit dem Ziel, ihre Fragen, Erfahrungen und ihr Wissen im Umgang mit behinderten und langzeitkranken Kindern auszutauschen und anderen Eltern zugänglich zu machen. 

Sie bieten Dienstleistungen und innovative Projekte an, um die Entfaltung zu fördern, eine optimale Betreuung und Pflege der betroffenen Kinder zu gewährleisten und die Angehörigen zu entlasten und zu unterstützen. 

Sie informieren sich gegenseitig über aktuelle sozialpädagogische, rechtliche und politische Entwicklungen und engagieren sich für die gesellschaftliche Inklusion der betroffenen Kinder.

Die KVEB steht allen Elternvereinigungen offen, die sich für unsere gemeinsamen Ziele einsetzen wollen.

Mitgliederorganisationen

Das Netzwerk von Eltern für Eltern setzt sich aus zehn Organisationen zusammen.

Erfahren Sie auf ihren jeweiligen Seiten, wie und wo sich die KVEB-Elternvereinigungen engagieren, welche Dienstleistungen sie anbieten und was für wichtige Projekte und Aktivitäten sie aktuell verfolgen.

  • Cerebral

    Vereinigung Cerebral Schweiz

    Die Vereinigung Cerebral Schweiz vertritt und koordiniert als Dachorganisation von 20 regionalen Vereinigungen die Anliegen von Menschen mit cerebraler Bewegungsbehinderung und ihrer Angehörigen.

  • insieme

    insieme

    insieme Schweiz setzt sich seit 55 Jahren für Integration und Gleichstellung der Menschen mit geistiger Behinderung und für die Anliegen ihrer Angehörigen ein.

  • intensiv-kids

    intensiv-kids

    Der Verein bezweckt Hilfestellung und Hilfe zur Selbsthilfe für Familien mit komplex erkrankten Kindern und jungen Erwachsenen mit speziellen Bedürfnissen.

  • Epi-Suisse

    Epi-Suisse

    Epi-Suisse ist die gesamtschweizerische Patientenorganisation, die sich für soziale und psychosoziale Anliegen epilepsiebetroffener Erwachsener und Kinder, sowie deren Angehörigen einsetzt.

  • visoparents schweiz

    visoparents schweiz

    Der Elternverein visoparents schweiz ist 1963 aus der Selbsthilfe von Eltern entstanden und bietet im Bereich «Kind mit Seh- und Mehrfachbehinderung» Angebote für Kinder, Eltern und Fachpersonen.

  • hiki

    hiki

    hiki ist ein Elternverein mit dem Ziel, Kinder mit einer Hirnverletzung und deren Familien ideell und materiell zu unterstützen.

  • autismusschweiz

    autismusschweiz

    autismusschweiz ist eine Dachorganisation mit drei sprachregionalen Sektionen. Sie nimmt hauptsächlich Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit wahr.

  • EVHK Elternvereinigung für das herzkranke Kind

    EVHK

    Die Elternvereinigung für das herzkranke Kind steht betroffenen Eltern mit Rat und Tat zur Seite.

  • Kinderkrebshilfe Schweiz

    Kinderkrebshilfe Schweiz

    Die Kinderkrebshilfe Schweiz setzt sich seit 1987 für betroffene Familien ein und unterstützt finanziell, beratend, informativ und mit vielen Aktivitäten.

  • SBH Schweiz – Schweizerische Vereinigung zugunsten von Personen mit Spina bifida und Hydrocephalus

    SBH Schweiz

    Personen mit Spina bifida und Hydrocephalus sowie betroffene Familien finden seit 1974 bei der SBH Schweiz Beratung, Information, finanzielle Unterstützung und ein attraktives Jahresprogramm.

Wichtige Links

Impressum

Kontakt

Mehr Auskünfte zu den Aktivitäten der zusammengeschlossenen Elternvereinigungen erhalten Sie hier:

KVEB
c/o Vereinigung Cerebral Schweiz
Zuchwilerstrasse 43
Postfach 810
4501 Solothurn

Tel. 032 622 22 21
Fax 032 623 72 76
beatrix.hugueninvereinigung-cerebralch

Die KVEB steht allen Elternvereinigungen offen, die sich für unsere gemeinsamen Ziele einsetzen wollen.

Fotos

Archive der Elternvereine der KVEB. Die Verwendung der Bilder von www.behindertekinder.ch ist nicht erlaubt.

Die abgebildeten Kinder profitieren oder profitierten von den Dienstleistungen der Elternvereine der KVEB. Wir danken den Kindern und deren Eltern, dass wir ihre Fotos verwenden dürfen.

 

 

Redaktion der Webseite

Helen Streule
Verantwortliche Marketing & Kommunikation
visoparents schweiz – Eltern blinder, seh- und mehrfach behinderter Kinder
helen.streulevisoparentsch

Internetagentur

Gesamtumsetzung des Internetauftrittes

comsolit AG
Hauptstrasse 78
8280 Kreuzlingen
www.comsolit.com

Realisiert mit TYPO3 CMS

FR